Leider können wir nicht immer alle Jungtiere behalten und suchen daher für unsere Schützlinge ein artgerechtes Zuhause bei tierlieben Menschen.

Wir sind an 364 Tagen im Jahr für unsere Tiere da und verantwortlich, bei Kälte und Sturm im Winter und bei Hitze im Sommer, dazu zählen die regelmäßigen Tierarztbesuche und nur das beste Futter das gezielt abgestimmt ist auf die Bedürfnisse unserer Kaninchen.

Wir sind weit entfernt die Voraussetzungen für eine gewerbliche Zucht zu erfüllen. Mit dem Verkauf einiger Häschen wird nur ein Bruchteil der Gesamtausgaben ersetzt.

Alle unsere Tiere werden regelmäßig geimpft und unserer Tierärztin vorgestellt. Jungtiere können vor dem Auszug mit dem Jahresimpfstoff Nobivac Myxo-RHD plus gegen RHD1, RHD2 und Myxomatose gegen Aufpreis geimpft werden. 

ab der 10. Lebenswoche werden alle Jungtiere mit Filavac gegen RHD1 und RHD2 geimpft

 

Kleine Rammler werden bei uns bereits mit 7 Wochen kastriert. Sie tragen daher kein Narkoserisiko und im neuen Heim ist keine Nachbehandlung mehr notwendig. Unsere Kaninchen sind daher besonders für Neueinsteiger ideal geeignet weil sie hier mit dem Komplettpaket Impfungen, Kastration und Futterpaket ausziehen dürfen. 

 

Wenn Sie neu in das Thema Kaninchen einsteigen möchten gibt die Homepage "kaninchenwiese.de" gute Hilfestellung rund um den Gehegebau, Ernährung, Haltung und Krankheiten.

Auch wir geben Ihnen gerne eine Rundumbetreuung, wir haben das Zertifikat mit Prüfung nach §11 Tierschutzgesetz zur Kleinsäugerhaltung bestanden und daher auch die Fachkenntnis Sie umfassend zu beraten.

 

Da unsere Kaninchen bei Abgabe bereits geimpft sein können und Böckchen kastriert sind, sind sie leider kein Schnäppchen, aber wir finden das sind wir unseren Häschen schuldig, die Grundlagen für einen optimalen Start ins und für ein langes, gesundes Kaninchenleben zu schaffen. Gerade bei uns im Münsterland ist das RHD2 Virus weit verbreitet und Jeder der Grünfutter füttert und sein Kaninchen streichelt kann seinen Schützling nur mit den Impfungen schützen.

 

Bei der Geschlechterbestimmung sind wir recht geübt und sicher, trotzdem übernehmen wir keine Haftung, auch wir können uns mal irren.

Alle Kaninchen verlassen uns in einem gesunden und vitalen Zustand, da aber Kaninchen besonders anfällig sind für mögliche Magen– und Darmerkrankungen bei Stress und Umzug, übernehmen wir auch hierfür keine Garantien oder Gewährleistungen. 

Ein Tierversand deutschlandweit bei passenden Temperaturen bieten wir an, sprechen Sie uns hierzu gerne an

 

Werden Häschen online reserviert und die Anzahlung wird nicht binnen 3 Tagen geleistet, werden die Tiere wieder frei gegeben. Geht die offene Restsumme nicht pünklich ein, werden auch hier die Tiere wieder frei, ohne Anspruch auf Rückzahlung der Anzahlung

 

Preise:

Weibchen oder Männchen 55 Euro/ einfarbig 45 Euro

Kastriertes und geimpftes Böckchen 110 Euro 

Jahresimpfung Nobivac Myxo-RHD plus ( mit Impfausweis) 55 Euro ab der 6. Lebenswoche möglich

Jahresimpfung Filavac (RHD1+2) (mit Impfausweis) 20 Euro ab der 10. Lebenswoche möglich

Tierversand ca 45 Euro

 

Mögliche Geschlechterkonstellationen sind 2 Frühkastrate oder ein Weibchen und ein Kastrat. Bei dem Wunsch einer größeren Gruppe beraten wir Sie gern.

 

Wir füttern ein Strukturmüsli das aus Grünhopper und mehreren Komponenten optimal auf die Bedürfnisse unserer Häschen abgestimmt ist. Dazu gibt es immer als Raufutter qualitativ hochwertiges Heu und Stroh und viel frisches Grün der Saison.

 

 

Bei weiteren Fragen sprechen Sie uns gerne an😀